Heinz Brunner kümmert sich um alle technischen Prozesse sowie das Personalmanagement in diesem Bereich. Auch für das Erreichen der Ziele sowie die Mitarbeiterzufriedenheit ist er verantwortlich. So trägt er wesentlich zum Gesamterfolg von FISBA bei.

Er leitet die Personalentwicklung konsequent nach den Prinzipien eines schlanken Managements. Dabei erschafft das Team neue Projekt- und Erfolgschancen für FISBA.

Heinz Brunner ist Maschinenbauingenieur und hat ein Nachdiplomstudium in Betriebswirtschaft abgeschlossen.

«Ich finde das Kräftebündeln für gemeinsame Ziele, bei dem gleichzeitig die Verfahren verbessert werden, herausfordernd und anregend.»